Berufliches Schulzentrum (BSZ) für Technik Gustav Anton Zeuner
01307 Dresden • Gerokstraße 22 • Telefon 0351 440 392 0
Sonntag
29
Heute

Infos

Ausschreibung Bildungsangebot

Am Beruflichen Schulzentrum für Technik „Gustav Anton Zeuner“ wird das Bildungsangebot:

Durchführung von Nachhilfeunterricht im Umfang von 15 Terminen mit 30 Unterrichtsstunden (1 Termin pro Woche mit 2 x 45 Minuten) im Kleingruppensetting (2-5 Schüler*innen) im Bereich Alphabetisierung in der Zweitsprache Deutsch bzw. Zweitschriftspracherwerb.

ausgeschrieben.

Abgabe eines Angebotes ist bis zum 30.01.2023 möglich.


Blockpläne der Fachbereiche für das 2. Halbjahr 2022/2023

Die Wiederholerklassen starten im 2. Halbjahr mit dem Unterricht. Der Ausbildungsbetrieb meldet die Azubis unter Vorlage des Verlängerungsvertrages der Kammer schriftlich wieder an und erhält per Mail den genauen Unterrichtsbeginn.


Stundenpläne 2. Halbjahr 2022/2023

Ab 23.01.2023  gelten für das 2. Halbjahr 2022/2023 neue Stundenpläne.

Für den C-Block können die neuen Pläne ab sofort im passwortgeschützten Bereich Pläne eingesehen werden.

Für den A- und B-Block werden sie jeweils am Freitag vor Blockbeginn auf der Homepage verfügbar sein.

Bei Rückfragen zum Passwort wenden Sie sich bitte über Lernsax an Ihren Klassenlehrer.

 


Tag der offenen Tür

Der nächste Tag der offenen Tür findet am

04.02.2023

in der Zeit
von 09:00 bis 12:00 Uhr

statt.

Dieser Tag bietet allen Schülern, Gymnasiasten und Facharbeitern die Möglichkeit, die Ausbildungsrichtungen und die zugehörigen Werkstätten kennenzulernen.

Einen besonderen Schwerpunkt werden die Informationen zum Besuch unserer Fachoberschule bilden.

Das Motto „Studieren ohne Abitur“ wird Wege aufzeigen, wie der Absolvent einer Mittelschule mit Realschulabschluss, der Gymnasiast oder der Facharbeiter mit abgeschlossener Berufsausbildung bereits nach einer ein- oder zweijährigen Schulzeit die allgemeine Fachhochschulreife und damit die Studierfähigkeit erreichen kann.

ACHTUNG – Interessenten an einer Fachschulausbildung!

Wer bereits seine Berufsausbildung absolviert hat und interessiert an einer Ausbildung an unserer Fachschule für Technik in der Fachrichtung Fahrzeugtechnik ist, wird an diesem Tag ebenso beraten!

Zukünftige Auszubildende oder Interessenten des Berufsgrundbildungs-/Berufsvorbereitungsjahres können sich ebenfalls beraten lassen und bei Rundgängen die Werkstätten besichtigen.

 


Vertretungspläne

Vertreter Tag Std. Fach Lehrer Raum Klasse Mitteilung Art

Zu den Vertretungsplänen

Sie gelangen hier in den passwortgeschützten Bereich unserer Website. Für den weiteren Zugang zu den Vertretungsplänen benötigen Sie den jeweiligen Benutzernamen und ein Passwort (nicht identisch mit Zugangsdaten für den Stundenplan). Als Schüler bzw. Auszubildender erhalten Sie beides über Ihren Klassen- bzw. Fachleiter. Die Aktualisierung der Pläne erfolgt täglich 15:30 Uhr.

Alle BSZ-Downloads

übersichtlich auf einer Seite, auf einen Klick!

Anmeldung

Berufsschule

Anmeldung Auszubildende/r an der Berufsschule
Download
Anmeldeformular Berufsschule
Anmeldung Auszubildende/r an der Berufsschule
Anmeldung UmschülerIn an der Berufsschule
Download
Anmeldung UmschülerIn an Berufsschule
Anmeldung UmschülerIn an der Berufsschule
mit Kenntnis oder unter Mitwirkung des Betroffenen nach Artikel 13 der Datenschutz-Grundverordnung
Download
Erhebung personenbezogener Daten
mit Kenntnis oder unter Mitwirkung des Betroffenen nach Artikel 13 der Datenschutz-Grundverordnung
der Sorgeberechtigten
Download
Einverständniserklärung zum Besuch der Schule
der Sorgeberechtigten
für Auszubildende mit Wohnort außerhalb von Dresden*
Download
Antrag auf Genehmigung einer Ausnahme zum Einzugsbereich eines Fachklassenstandortes im Freistaat Sachsen
für Auszubildende mit Wohnort außerhalb von Dresden*
Anmeldung für die Berufsschule

Die Anmeldung sollte möglichst frühzeitig vom Einstellungsbetrieb erfolgen. Bitte senden Sie folgende Unterlagen per Post an

Berufliches Schulzentrum für Technik 
"Gustav Anton Zeuner"
Gerokstraße 22
01307 Dresden

Anmeldeunterlagen

Anmeldeformular (Bitte vollständig ausgefüllt, mit Unterschrift des Betriebes und evtl. Blockwunsch abgeben.)

  • Anmeldeformular (AF-BS)
  • Anmeldeformular Umschüler (AF-BS-UMSCHUELER)
  • Einverständniserklärung der Sorgeberechtigten/ Notfalladresse
  • 1 Passbild (Bitte mit Namen und Geburtsdatum beschriften)

 

Für Auszubildende mit Wohnort außerhalb von Dresden* ist nachfolgender Antrag auszufüllen!
  • Antrag auf Genehmigung einer Ausnahme zum Einzugsbereich eines Fachklassenstandortes im Freistaat Sachsen gemäß § 25 Abs. 5 SächsSchulG (AA_FOMULAR)

* gilt nicht für Berufskraftfahrer Raum DD, BZ, Technischer Produktdesigner Raum DD, BZ,  Technischer Systemplaner Raum DD, BZ, L  Fluggerätmechaniker Raum BZ, C, D, Z

Vor Schuljahresbeginn sind bis zum 31.07. folgende Unterlagen dringend nachzureichen:

  • 1 Kopie des Ausbildungsvertrages (mit Eintragungsbestätigung der HWK bzw. IHK)
  • 1 Kopie vom Abschluss-/Abgangszeugnis der Ober- bzw. Förderschule/des Gymnasiums
  • (zusätzlich, wenn absolviert: Berufsvorbereitungsjahr (BVJ), Berufsgrundbildungsjahr (BGJ), Berufsfachschule (BFS), Berufsvorbereitende Maßnahme (BVB), Einstiegsqualifizierung (EQJ), Fachoberschule (FOS), Berufliches Gymnasium (BGY), Abschlusszeugnis Berufsschule, bei Wechsel der Berufsschule innerhalb der Ausbildung Zeugnis 1. Lehrjahr o. ä.)
  • Ab- und Anmeldebestätigung der abgebenden Schule (gilt nur für Schüler unter 18 Jahren)
     
Umsetzung Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Bitte beachten Sie die Vollständigkeit der Anmeldungsunterlagen!


Fachoberschule

Der Bewerber muss sich schriftlich für den Besuch der Fachoberschule am BSZ Technik bewerben.
Download
Aufnahmeantrag FOS (zweijährig)
Der Bewerber muss sich schriftlich für den Besuch der Fachoberschule am BSZ Technik bewerben.
Der Bewerbung muss eine sportfachliche Empfehlung des Olympiastützpunktes Chemnitz/Dresden beigefügt werden!
Download
Aufnahmeantrag FOS (gedehnte Form)
Der Bewerbung muss eine sportfachliche Empfehlung des Olympiastützpunktes Chemnitz/Dresden beigefügt werden!
Der Bewerber muss sich schriftlich für den Besuch der Fachoberschule am BSZ Technik bewerben und eine abgeschlossene Berufsausbildung vorweisen können.
Download
Aufnahmeantrag FOS (einjährig)
Der Bewerber muss sich schriftlich für den Besuch der Fachoberschule am BSZ Technik bewerben und eine abgeschlossene Berufsausbildung vorweisen können.
mit Kenntnis oder unter Mitwirkung des Betroffenen nach Artikel 13 der Datenschutz-Grundverordnung
Download
Erhebung personenbezogener Daten
mit Kenntnis oder unter Mitwirkung des Betroffenen nach Artikel 13 der Datenschutz-Grundverordnung
der Sorgeberechtigten
Download
Einverständniserklärung zum Besuch der Schule
der Sorgeberechtigten
Ihre Bewerbung für die Fachoberschule

Bitte senden Sie folgende Unterlagen per Post (nicht online) an

 Berufliches Schulzentrum für Technik 
"Gustav Anton Zeuner"
Gerokstraße 22
01307 Dresden

oder reichen Sie sie persönlich im Sekretariat, Zimmer 10 des BSZ für Technik bis zum 31.03. des Kalenderjahres ein:

  • formloses Bewerbungsanschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf (mit Unterschrift)
  • 2 Passbilder (Bitte mit Namen u. Geburtsdatum beschriften!)
Umsetzung Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)
  • Information über die Erhebung personenbezogener Daten
Folgende Anmeldeformulare für Bewerber OHNE Berufsausbildung:
  • Aufnahmeantrag FOS zweijährig (vollständig ausgefüllt)
  • Halbjahreszeugnis der 10. Klasse
  • Bei Einreichung von Halbjahreszeugnissen sind die entsprechenden Abschlusszeugnisse nachzureichen!
  • Einverständniserklärung der Sorgeberechtigten/ Notfalladresse
Fachoberschule für Technik in gedehnter Form 

(Der Bewerbung muss eine sportfachliche Empfehlung des Olympiastützpunktes Chemnitz/ Dresden beigefügt werden.)

  • Aufnahmeantrag FOS in gedehnter Form (Es ist zwingend die Fachrichtung anzukreuzen!)
     
Folgende Anmeldeformulare für Bewerber MIT Berufsausbildung:
  • Aufnahmeantrag FOS einjährig (vollständig ausgefüllt)
  • beglaubigtes Abschlusszeugnis der 10. Klasse
  • beglaubigtes Abschlusszeugnis der Berufsschule
  • beglaubigtes Facharbeiterzeugnis bzw. Gesellenbrief

Berufsgrundbildungsjahr

Aufnahmeantrag - BERUFSGRUNDBILDUNGSJAHRES (BGJ) in der Fachrichtung Metalltechnik
Download
Aufnahmeantrag - BERUFSGRUNDBILDUNGSJAHR (BGJ)
Aufnahmeantrag - BERUFSGRUNDBILDUNGSJAHRES (BGJ) in der Fachrichtung Metalltechnik
mit Kenntnis oder unter Mitwirkung des Betroffenen nach Artikel 13 der Datenschutz-Grundverordnung
Download
Erhebung personenbezogener Daten
mit Kenntnis oder unter Mitwirkung des Betroffenen nach Artikel 13 der Datenschutz-Grundverordnung
der Sorgeberechtigten
Download
Einverständniserklärung zum Besuch der Schule
der Sorgeberechtigten
Ihre Bewerbung für das Berufsgrundbildungsjahr

Bitte senden Sie folgende Unterlagen per Post an

Berufliches Schulzentrum für Technik 
"Gustav Anton Zeuner"
Gerokstraße 22
01307 Dresden

oder reichen Sie sie persönlich im Sekretariat, Zimmer 17 ein:

Bewerbungsunterlagen
  • Aufnahmeantrag vollständig ausgefüllt (AF-BGJ)
  • formloses Bewerbungsanschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf (mit Unterschrift)
  • 2 Passbilder (Bitte mit Namen und Geburtsdatum beschriften)
  • Einverständniserklärung der Sorgeberechtigten/ Notfalladresse
  • 1 Kopie vom Abschlusszeugnis der Oberschule. 
  • Bei Einreichung von Halbjahreszeugnissen ist das Abschlusszeugnis nachzureichen
  • Ab- und Anmeldebestätigung der abgebenden Schule
Umsetzung Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Bitte beachten Sie die Vollständigkeit der Bewerbungsunterlagen!


Berufsvorbereitungsjahr

Aufnahmeantrag - Berufsvorbereitungsjahr in der Fachrichtung Metall-/Fahrzeugtechnik
Download
Aufnahmeantrag - BERUFSVORBEREITUNGSJAHR (BVJ)
Aufnahmeantrag - Berufsvorbereitungsjahr in der Fachrichtung Metall-/Fahrzeugtechnik
mit Kenntnis oder unter Mitwirkung des Betroffenen nach Artikel 13 der Datenschutz-Grundverordnung
Download
Erhebung personenbezogener Daten
mit Kenntnis oder unter Mitwirkung des Betroffenen nach Artikel 13 der Datenschutz-Grundverordnung
der Sorgeberechtigten
Download
Einverständniserklärung zum Besuch der Schule
der Sorgeberechtigten
Ihre Bewerbung für das Berufsvorbereitungsjahr (Fachrichtung Metall-/Fahrzeugtechnik)

Bitte senden Sie folgende Unterlagen per Post an

Berufliches Schulzentrum für Technik 
"Gustav Anton Zeuner"
Gerokstraße 22
01307 Dresden

oder reichen Sie sie persönlich im Sekretariat, Zimmer 17 ein:

Bewerbungsunterlagen
  • Aufnahmeantrag vollständig ausgefüllt (AF-BVJ)
  • Bewerbungsformblatt BVJ mit Stempel der Oberschule
  • formloses Bewerbungsanschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf (mit Unterschrift)
  • 2 aktuelle Passbilder (Bitte mit Namen und Geburtsdatum beschriften)
  • Einverständniserklärung der Sorgeberechtigten/ Notfalladresse
  • 1 Kopie vom Abgangszeugnis der Oberschule
  • Bei Einreichung von Halbjahreszeugnissen ist das Abgangszeugnis nachzureichen
  • Ab- und Anmeldebestätigung der abgebenden Schule
Umsetzung Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Bitte beachten Sie die Vollständigkeit der Bewerbungsunterlagen!


Gestrecktes BVJ in kooperativer Form

Aufnahmeantrag -  Gestrecktes Berufsvorbereitungsjahr in kooperativer Form in der Fachrichtung Metall-/Elektrotechnik
Download
Aufnahmeantrag - koop. BERUFSVORBEREITUNGSJAHR (kBVJ)
Aufnahmeantrag - Gestrecktes Berufsvorbereitungsjahr in kooperativer Form in der Fachrichtung Metall-/Elektrotechnik
mit Kenntnis oder unter Mitwirkung des Betroffenen nach Artikel 13 der Datenschutz-Grundverordnung
Download
Erhebung personenbezogener Daten
mit Kenntnis oder unter Mitwirkung des Betroffenen nach Artikel 13 der Datenschutz-Grundverordnung
der Sorgeberechtigten
Download
Einverständniserklärung zum Besuch der Schule
der Sorgeberechtigten
Ihre Bewerbung für das gestreckte Berufsvorbereitungsjahr in kooperativer Form (Fachrichtung Metall-/Elektrotechnik)

Bitte senden Sie folgende Unterlagen per Post an

Berufliches Schulzentrum für Technik 
"Gustav Anton Zeuner"
Gerokstraße 22
01307 Dresden

oder reichen Sie sie persönlich im Sekretariat, Zimmer 17 ein:

Bewerbungsunterlagen
  • Aufnahmeantrag vollständig ausgefüllt (AF-BVJ koop)
  • formloses Bewerbungsanschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf (mit Unterschrift)
  • 2 aktuelle Passbilder (Bitte mit Namen und Geburtsdatum beschriften)
  • Einverständniserklärung der Sorgeberechtigten/ Notfalladresse
  • 1 Kopie vom Abgangszeugnis der Förderschule
  • Bei Einreichung von Halbjahreszeugnissen ist das Abgangszeugnis nachzureichen
  • Ab- und Anmeldebestätigung der abgebenden Schule (gilt nur für Schüler unter 18 Jahren)
Umsetzung Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Bitte beachten Sie die Vollständigkeit der Bewerbungsunterlagen!


Fachschule

Aufnahmeantrag für den Besuch der FACHSCHULE FÜR TECHNIK /FR FAHRZEUGTECHNIK
Download
Aufnahmeantrag - FACHSCHULE (KFZ)
Aufnahmeantrag für den Besuch der FACHSCHULE FÜR TECHNIK /FR FAHRZEUGTECHNIK
Aufnahmeantrag für den Besuch der FACHSCHULE FÜR TECHNIK /FR Sanitär-, Heizungs-, Klimatechnik
Download
Aufnahmeantrag - FACHSCHULE (SHK)
Aufnahmeantrag für den Besuch der FACHSCHULE FÜR TECHNIK /FR Sanitär-, Heizungs-, Klimatechnik
mit Kenntnis oder unter Mitwirkung des Betroffenen nach Artikel 13 der Datenschutz-Grundverordnung
Download
Erhebung personenbezogener Daten
mit Kenntnis oder unter Mitwirkung des Betroffenen nach Artikel 13 der Datenschutz-Grundverordnung
Ihre Bewerbung für die Fachschule

Bitte reichen Sie folgende Unterlagen per Post an

BSZ für Technik "Gustav Anton Zeuner"
Berufsschule
Gerokstraße 22
01307 Dresden

oder persönlich im Schülersekretariat Zimmer 10 bis zum 30.04. des laufenden Kalenderjahres ein:

 

Bewerbungsunterlagen
  • Anmeldeformular vollständig ausgefüllt (af-fs-kfz oder af-fs-shk)
  • formloses Bewerbungsanschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf, einschließlich der bisherigen beruflichen Tätigkeiten (mit Unterschrift)
  • 2 aktuelle Passbilder (Bitte mit Namen und Geburtsdatum beschriften!)
  • Abschlusszeugnis der Oberschule/des Gymnasiums (beglaubigte Zeugniskopie)
  • Abschlusszeugnis der Berufsschule (beglaubigte Zeugniskopie)
  • Facharbeiterzeugnis bzw. Gesellenbrief (beglaubigte Zeugniskopie)
Umsetzung Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Bitte beachten Sie die Vollständigkeit der Anmeldeunterlagen!


Abmeldung vom BSZ Technik

für Ausbildungsbetriebe
Download
Abmeldung Berufsschule (Teilzeit)
für Ausbildungsbetriebe
für Schüler der FOS, FS, BGJ, BVJ
Download
Abmeldung vollzeitschulische Maßnahme
für Schüler der FOS, FS, BGJ, BVJ

Die Abmeldung vom Besuch der Schule muss schriftlich erfolgen. 

Minderjährige Schüler/-innen unterliegen der Berufsschulpflichterfüllung (§ 28 SächsSchulG). Ein Antrag auf Ruhen der Schulpflicht kann gemäß § 29 SächsSchulG nur schriftlich mit entsprechendem Nachweis durch die Sorgeberechtigten gestellt werden.


Blockpläne

Download
FB Fertigungstechnik 2. Hj 2022/2023
Download
FB Fahrzeugtechnik 2. Hj 2022/2023
Download
FB Sänitär-, Heizungs-, Klimatechnik 2. Hj 2022/2023
Download
FB Fachoberschule Sj 2022/2023
Download
Jahresablaufplan 2022_2023
Download
Jahresablaufplan 2023_2024

Antrag Unterrichtsverlagerung

Download
Antrag auf Unterrichts-verlagerung Fachbereich Fertigungstechnik
Download
Antrag auf Unterrichts-verlagerung Fachbereich KFZ
Download
Antrag auf Unterrichts-verlagerung Fachbereich SHK

Antrag Freistellung

Freistellungsantrag zur Teilnahme an einer sportlichen Veranstaltung (für gedehnte Fachoberschule)
Download
freistellungsantrag-sport-bsz-dresden
Freistellungsantrag zur Teilnahme an einer sportlichen Veranstaltung (für gedehnte Fachoberschule)

Freistellungen (§ 4 - Schulbesuchsordnung - SBO) sind formlos per Mail (sekretariat(a)bsz-technik-zeuner.de) unter Angabe des Zeitraums und Grundes spätestens drei Werktage vor Beginn zu beantragen. Antragsberechtigt ist 

  • der volljährige Schüler, 
  • im Falle der Minderjährigkeit die Sorgeberechtigten sowie 
  • in Fällen des § 5 auch der Ausbildende, der Arbeitgeber oder dessen Bevollmächtigte

Sonstiges

Bitte beachte die folgenden  <a href="https://bsz-technik-zeuner.de/unfallanzeige-fuer-schueler-und-auszubildende"> Informationen zum Thema Unfallanzeige.</a> Bei Fragen kontaktiere uns gern telefonisch unter: 0351 4403920.
Download
Unfallanzeige für Schüler und Auszubildende
Bitte beachte die folgenden Informationen zum Thema Unfallanzeige. Bei Fragen kontaktiere uns gern telefonisch unter: 0351 4403920.
Wenn du als Berufsschüler für die Zeit des Unterrichts an der Berufsschule eine auswärtige Übernachtung benötigst, kannst du unter bestimmten Voraussetzungen eine finanzielle Unterstützung zu den entstandenen Unterkunfts- und Verpflegungskosten erhalten. Weitere Infos erhälst du unter <a href="https://bsz-technik-zeuner.de/wohnheim"> Informationen zum Thema Wohnheim.</a>
Download
Wohnheimkosten - Antrag auf Zuschuss zu erhöhten Aufwendungen für Unterkunft und Verpflegung
Wenn du als Berufsschüler für die Zeit des Unterrichts an der Berufsschule eine auswärtige Übernachtung benötigst, kannst du unter bestimmten Voraussetzungen eine finanzielle Unterstützung zu den entstandenen Unterkunfts- und Verpflegungskosten erhalten. Weitere Infos erhälst du unter Informationen zum Thema Wohnheim.
Bitte das Formular der IHK Dresden vollständig ausgefüllt und vom Betrieb unterschrieben dem Klassenlehrer zur Bearbeitung vorzulegen.
Download
Antrag auf vorzeitige Zulassung zur Abschlussprüfung
Bitte das Formular der IHK Dresden vollständig ausgefüllt und vom Betrieb unterschrieben dem Klassenlehrer zur Bearbeitung vorzulegen.
Bitte das Formular der IHK Dresden ausgefüllt dem Klassenlehrer zur Eintragung der Durchschnittsnote vorzulegen.
Download
Antrag zum Notentransfer der Berufsschulnote auf das Prüfungszeugnis
Bitte das Formular der IHK Dresden ausgefüllt dem Klassenlehrer zur Eintragung der Durchschnittsnote vorzulegen.
Genaue Infos erhälst du unter <a href="https://www.bsz-technik-zeuner.de/zeugnisse"> Zeugnisse </a>  zum Thema Anerkennung mittlerer Bildungsabschluss.
Download
Antrag Anerkennung mittlerer Bildungsabschluss
Genaue Infos erhälst du unter Zeugnisse zum Thema Anerkennung mittlerer Bildungsabschluss.
Sollten Sie Ihr Zeugnis bei der Ausgabe nicht persönlich entgegennehmen können, besteht die Möglichkeit, nach telefonischer Absprache mit dem Sekretariat, eine Person mit einer Vollmacht zu beauftragen.
Download
Vollmacht zur Abholung von Zeugnisdokumenten
Sollten Sie Ihr Zeugnis bei der Ausgabe nicht persönlich entgegennehmen können, besteht die Möglichkeit, nach telefonischer Absprache mit dem Sekretariat, eine Person mit einer Vollmacht zu beauftragen.
Sie haben Ihr Zeugnis verloren oder es wurde vernichtet? Dann können wir Ihnen nach Eingang des Antrages eine Zweitschrift ausstellen.
Download
Antrag Zweitschrift Zeugnis
Sie haben Ihr Zeugnis verloren oder es wurde vernichtet? Dann können wir Ihnen nach Eingang des Antrages eine Zweitschrift ausstellen.
Sollten Sie die beantragte Beglaubigung/Zweitschrift nicht selbst abholen können, können Sie mit der Vollmacht eine Person beauftragen.
Download
Vollmacht für Abholung Zweitschrift Zeugnis
Sollten Sie die beantragte Beglaubigung/Zweitschrift nicht selbst abholen können, können Sie mit der Vollmacht eine Person beauftragen.
für alle Schülerinnen und Schüler an allgemeinbildenden Schulen und an berufsbildenden Schulen, die keine duale Ausbildung absolvieren. Weitere Infos erhälst du auf der <a href="https://www.dvb.de/de-de/tickets/schueler-studenten/bildungsticket"> Homepage der DVB AG.</a>
Download
VVO Bescheinigung Ermäßigungsberechtigung BildungsTicket
für alle Schülerinnen und Schüler an allgemeinbildenden Schulen und an berufsbildenden Schulen, die keine duale Ausbildung absolvieren. Weitere Infos erhälst du auf der Homepage der DVB AG.
Weitere Infos erhälst du auf der <a href="https://www.vvo-online.de/de/aktuelles/news/Azubiticket-Sachsen-6946.cshtml"> Homepage der VVO.</a>
Download
VVO Bescheinigung Ermäßigungsberechtigung AzubiTicket
Weitere Infos erhälst du auf der Homepage der VVO.